Zum Hauptinhalt springen

Finde dein Ehrenamt auf

Ein obdachloser Mensch auf einer Bank

Obdachlosenhilfe im Winter | 5 Projekte, die du jetzt unterstützen kannst

Besonders in der kalten Jahreszeit sind es die eigenen vier Wände, die einem Schutz geben vor dem kalten Wetter zwischen November und April. Doch nicht jede Person hat das Glück, einen festen Wohnsitz zu haben. Umso wichtiger ist im Winter die Arbeit der Obdachlosenhilfe, die neben warmen Mahlzeiten und Getränken häufig auch Schlafplätze zur Verfügung stellt. Dabei sind die Organisationen stets auf die Unterstützung von Freiwilligen und Ehrenamtlichen angewiesen. In diesem Beitrag stellen wir dir 5 Projekte aus der Obdachlosenhilfe vor, die du in diesem Winter unterstützen kannst. Auf vostel.de findest du darüber hinaus viele weitere Projekte in der Obdachlosenhilfe, die sich über jede helfende Hand freuen.

Dein vostel.de Team wünscht dir viel Freude bei deinem Einsatz für obdachlose Menschen!


1 I Verteile Lebensmittel an Menschen ohne Obdach im Winterprojekt „Warm durch die Nacht“

DÜSSELDORF

Das Projekt „Warm durch die Nacht“ der youngcaritas Düsseldorf richtet sich an Menschen ohne Obdach, an die die jungen Ehrenamtlichen warme Getränke und kleine Speisen (Suppen, Gebäck, Obst) verteilen. Du hast Lust dabei zu sein und Menschen dabei zu unterstützen gut durch den Winter zu kommen? Dann melde dich jetzt bei dem Team.


2 I Sortiere und verteile Lebensmittel an bedürftige Menschen im Kiez in Kreuzberg und Mitte

berlin

Seit einigen Jahren schon organisiert die Evangelische Kirchengemeinde in Kreuzberg-Mitte das Hilfsangebot „Laib & Seele“ für Bedürftige Menschen aus dem Kiez. Hierbei bekommt die Gemeinde Lebensmittelspenden von der Tafel, sortiert diese und verteilt sie letztlich weiter. Jeden Donnerstag zwischen 10:00 und 15:30 Uhr hast du die Möglichkeit, sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Finde jetzt einen passenden Termin.


3 I Unterstütze die Verteilung von Essen & Getränken an obdachlose Menschen in Köln-Mülheim

Köln

Bis zu 30 Menschen ohne Obdach versorgt die Kaffeekutsche in Köln-Mülheim pro Tour mit Lebensmitteln, Getränken und Kleidung. Das ehrenamtliche Projekt ist immer auf Helfer*innen bei der Verteilung der Spenden angewiesen. Ob wöchentlich, monatlich oder jährlich – jede Hilfe ist hier mehr als willkommen. Wenn du dabei sein möchtest, kannst du direkt einen Termin zur Unterstützung buchen.


4 I Unterstütze die Frauenobdach Karla 51 als Essens-Kourier

München

Das Frauenobdach Karla 51 des Evangelischen Hilfswerk München betreut zusätzlich zu Übernachtungszimmern ein Café, welches einen geschützten Raum für Frauen darstellt und Begegnungen, kulturelle Angebote, Beratung sowie Verpflegung zu niedrigen Preisen anbietet. Aktuell sucht das Team nach Unterstützung für den Transport des Mittagessens, welches im Münchner Norden abgeholt und zum Frauenobdach gebracht werden muss. Du hast einen eigenen PKW und ein- bis zweimal wöchentlich vormittags Zeit?


5 I Engagiere dich in einer der Notübernachtungen der Berliner Stadtmission

Berlin

In den Notunterkünften der Berliner Stadtmission erhalten Menschen, die sonst draußen in der Kälte übernachten müssen, einen Schlafplatz, eine warme Mahlzeit, Kleidung, medizinische Betreuung und Beratung. Du hast Lust sie dabei regelmäßig zu unterstützen, z.B. in ihrer Unterkunft in Moabit? Denn melde dich jetzt bei dem Team.


Auf vostel.de findest du neben diesen Projekten noch viele weitere Initiativen, die sich für die Obdachlosenhilfe im Winter einsetzen und die sich sehr über deine Unterstützung freuen.


Gruppenfoto des vostel-Teams

Dein vostel.de Team wünscht dir viel Erfolg bei deinem Engagement in der Obdachlosenhilfe im Winter!


Noch keine Kommentare!

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.