Zum Hauptinhalt springen

Finde dein Ehrenamt auf

Silhoutte von Frankfurt

Sozial engagieren in Frankfurt | Diese Projekte kannst du jetzt unterstützen

In Frankfurt gibt es zahlreiche gemeinnützige Organisationen, bei denen du dich sozial engagieren kannst. Wir stellen dir hier 6 gemeinnützige Projekte vor, die sich sehr über deine Unterstützung freuen.

Es ist kein Thema dabei, das dich so richtig anspricht und für das du aktiv werden möchtest? Oder die Projekte sind nicht mehr aktuell? Dann findest du auf vostel.de viele weitere Möglichkeiten, dich sozial zu engagieren.


1 | Werde teil des inklusiven Eintracht Fanclub „Adler in Aktion“ und triff Menschen mit und ohne Handicap zum Schauen von Eintracht-Spielen

Die Begeisterung für Fußball bringt viele Menschen zusammen. Vor diesem Hintergrund setzt sich der Eintracht-Fanclub “Adler in Aktion” für eine bessere Einbindung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung ein. Er schafft einen wichtigen Ort der Begegnung und fördert so die Inklusion im und durch den Sport. Als Teil des Fanclub schaust du gemeinsam mit anderen begeisterten Fans Spiele im Stadion oder beim Public Viewing und unternimmst weitere Freizeitaktivitäten. Dabei knüpfst du viele neue Kontakte, indem du auf hilfsbedürftige Menschen zugehst und ihnen die Teilhabe an einer aktiven Fankultur ermöglichst. 

Fußball ist eher nicht so dein Ding? Oder dein Herz schlägt eigentlich für einen anderen Verein? Kein Problem! Bei “Adler in Aktion” kann sich jede*r einbringen. Denn das gemeinsame Erleben steht im Mittelpunkt.


2 | Begleite und Unterstütze ukrainische Geflüchtete bei der Jobsuche

Die Imagine Foundation unterstützt Menschen, die aus der Ukraine geflohen sind und nun in Deutschland auf Jobsuche sind. Mit einer festen Ansprechperson, die bei Fragen unterstützt und einfühlsam zur Seite steht, fällt es häufig leichter, in der neuen Heimat anzukommen. Als Mentor*in tust du genau das und unterstützt Geflüchtete auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt. In regelmäßigen Treffen gehst dabei auf die individuellen Bedürfnisse deines Mentees ein und hilfst mit wertvollen Tipps und Ratschlägen. Du möchtest deine Erfahrungen und dein Wissen einbringen? Dann nimm jetzt Kontakt auf.


Soziales Engagement für Grundschulkinder in Bonn

3 | Organisiere interkulturelle Kochevents für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung

Der Verein Über den Tellerrand organisiert monatlich interkulturelle Kochevents für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung. Diese Events schaffen einen besonderen  Begegnungsort für Menschen unterschiedlichster Herkunft, um sich in familiärer Atmosphäre kennenzulernen und auszutauschen. Mit vielen internationalen Gerichten begibst du dich mit den Teilnehmenden auf eine kulinarische Weltreise und kannst nebenbei Newcomer*innen auch dabei unterstützen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. 

Das Event-Team freut sich über tatkräftige Unterstützung bei der Planung neuer Kochevents. Wenn du Spaß an Teamarbeit hast und gerne Veranstaltungsgastgeber*in bist, dann ist dieses Projekt genau das richtige für dich!


4 I Bring dich als LeseHeld*in ein und begleite Grundschulkinder auf ihrem Weg in die weiterführende Schule

Lesepatenschaften sind vor allem für Grundschulkinder mit schwierigen Startbedingungen eine wertvolle Stütze auf dem eigenen Bildungsweg. Das gemeinsame Lesen stärkt das Selbstwertgefühl der Kinder, führt zu positiven Lernerfahrungen und eröffnet neue Perspektiven in ihrer schulischen Entwicklung. Über das Projekt “LeseTandem+” kannst du dich für mehr Chancengleichheit im Bildungssystem einsetzen. Mit der spannenden Aufgabe als Lesepat*in stärkst du die Kinder in ihrer Selbstwirksamkeit und machst sie fit für die weiterführende Schule.


5 I Gib einen Yoga-Kurs für Locals und Menschen mit Migrationsgeschichte

Start with a Friend e.V. setzt sich für das soziales Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft ein, indem über Tandempatenschaften Begegnungsräume für Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte geschaffen werden. Um der internationalen Community einen monatlichen Yoga-Kurs anbieten zu können, werden aktuell Freiwillige gesucht, die diese Kurse planen und anleiten möchten.

Du machst gerne Yoga draußen im Park und hast schon ein wenig Erfahrung bei Anleitung von Kursen? Dann freut sich das Team von Start with a Friend e.V. auf deinen Nachricht. Auf dich wartet eine aktive internationale Community mit vielen bereichernden Begegnungen. Eine Yogalehrer*innenausblingung ist dabei nicht notwendig.

6 I Triff dich in einer Freizeitpatenschaft mit Newcomer-Familien zu gemeinsamen Aktivitäten in der Natur

Das Team von Family Playdates e.V. verbindet die Themen Integration und Naturschutz miteinander, durch die Vermittlung von Patenschaften zwischen neu angekommenen und einheimischen Familien.  Tandempartnerschaften können für beide Seiten eine sehr bereichernde Erfahrung sein. Sie erleichtern das Ankommen und fördern das interkulturelle Lernen. Mit abwechslungsreichen Ausflügen und Workshops in der Natur hat das Team ein inklusives Event Programm entwickelt, das verbindet und gleichzeitig für mehr Umweltschutz sensibilisiert. 

Du möchtest mit deinem Engagement das gesellschaftliche Miteinander auf lokaler Ebene stärken und gleichzeitig das Thema der ökologischen Nachhaltigkeit in den Blick nehmen? Dann melde dich jetzt an.


Es war noch kein passendes soziales Engagement oder Ehrenamt in Frankfurt für dich dabei? Dann schau einfach auf vostel.de vorbei und entdecke noch viel mehr Möglichkeiten!


Dein vostel.de Team wünscht dir viel Spaß bei deinem sozialen Engagement in Frankfurt!


Noch keine Kommentare!

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.