Studio2B

Mentoring für Auszubildende

Berlin, Berlin
Die genaue Adresse erfährst du, sobald du dich verbindlich angemeldet hast.

Über die Non-Profit-Organisation

Studio2B

Studio2B verfolgt das Ziel, Berufsorientierung & Berufsbildung in Deutschland moderner, kreativer & digitaler zu machen sowie für die duale Berufsausbildung zu begeistern. Außerdem setzt das veedu-Team von Studio2B zukunftsorientierte Programme zur Arbeitsmarktintegration von Arbeitslosen und Nicht-Erwerbstätigen in Berlin um.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Mentoring für Auszubildende

Du suchst nach einem sinnstiftenden Engagement?

Du hast Lust, als Mentor*in einen jungen Menschen im Rahmen der beruflichen Ausbildung zu unterstützen?

Dann melde dich bei uns!

Das Landesprogramm Mentoring richtet sich an Auszubildende, die Unterstützung bei Herausforderungen im Rahmen ihrer Ausbildung brauchen. So sollen Ausbildungsabbrüche vermieden werden.

Du unterstützt eine*n Jugendliche*n dabei, Herausforderungen innerhalb und außerhalb ihrer Ausbildung zu bewältigen – und wir begleiten Dich dabei mit Weiterbildungsangeboten, Tipps und gemeinsamen Veranstaltungen.

Mentor*innen können vielfältige Hintergründe haben und an unterschiedlichen Stationen in ihrem Leben sein.

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

Nach einem ersten persönlichen Kennenlerntermin mit uns verbinden wir dich mit deinem Mentee.

Du und dein Mentee entscheidet selbst, wie die Unterstützung am besten gelingt – ob über regelmäßige Telefonate, Treffen, gemeinsame Unternehmungen, konkrete fachliche Unterstützung oder Hilfestellung beim Lernen.

Persönliche Treffen sollten mindestens 1x im Monat stattfinden, um eine ausreichende Betreuung zu gewährleisten. Ideal wäre es, wenn ihr euch 1x pro Woche treffen könntet. 

Unser Team steht dir bei Fragen oder Problemen zur Seite und hält regelmäßig Kontakt mit dir und deinem Mentee. Zusätzlich kannst du dich beim Mentor*innen-Stammtisch mit anderen Mentor*innen austauschen und kostenlos an Fortbildungen zum Thema Mentoring teilnehmen.

Notwendige Voraussetzungen

Du solltest Offenheit gegenüber Menschen mit anderen Bildungs- oder sozialen Hintergründen und gute Kommunikationskompetenzen mitbringen. 

Außerdem solltest du mindestens 1x pro Monat Zeit haben, dich persönlich mit deinem Mentee zu treffen.

Du passt ins Team, wenn

Du Lust hast, einen jungen Menschen eigenverantwortlich zu begleiten und eine beratende Beziehung zu ihr/ ihm aufzubauen, sowie wenn du gerne deine Mentoringkompetenzen weiterentwickeln möchtest.

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Kenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Wichtiger Hinweis

Bitte beachte, dass Auszubildende noch minderjährig sein können. In diesem Fall benötigen wir ein erweitertes Führungszeugnis von dir. Die Kosten für die Beantragung übernehmen wir.

Engagementdauer

Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Insurance accidient Insurance liability

Ja, beides

Wann deine Hilfe benötigt wird

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.