Chancenwerk e.V.

Unterstützung von Schüler*innen als Lernkoordination in Hamburg-Jenfeld

Hamburg, Hamburg
Die genaue Adresse erfährst du, sobald du dich verbindlich angemeldet hast.

Über die Non-Profit-Organisation

Chancenwerk e.V.

Wir wollen, dass alle Kinder durch gleich gute Bildungschancen ihre Lebensperspektiven verwirklichen können.

Chancenwerk e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich bundesweit für gleiche Bildungschancen an ihren Partnerschulen einsetzt. Der Verein unterstützt mit seiner Lernförderung Kinder und Jugendliche in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Unterstützung von Schüler*innen als Lernkoordination in Hamburg-Jenfeld

Für unser Schulteam an der Max-Schmeling Stadtteilschule in Hamburg suchen wir Kursleitungen (Nachhilfe), die unsere Chancenwerk-Schüler*innen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch unterstützen.

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt in der Chancenwerk-Lernförderung Schüler*innen bis zur 8. Klasse.
  • Du begleitest ältere Jugendlichen dabei, ihre jüngeren Mitschüler*innen beim Lernen zu unterstützen.
  • Du sorgst für eine motivierende Arbeitsatmosphäre.
  • Gemeinsam mit dem Chancenwerk-Team vor Ort trägst Du zum Bildungserfolg der Kinder und Jugendlichen bei.

Notwendige Voraussetzungen

  • Du kannst in der Woche Dienstag und Donnerstag von 14.30 Uhr- 16.00 Uhr? Die Lernförderung findet während der Schulzeit statt.
  • Du übernimmst gerne Verantwortung?
  • Du kennst den geforderten Lernstoff und kannst ihn vermitteln?
  • Du hast Spaß und Lust an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe?
  • Du bist offen, interkulturell orientiert, belastbar und zuverlässig?

Du passt ins Team, wenn

...Du viel Engagement und Leidenschaft besitzt.

...Dich für den Bildungsbereich interessierst und sehr gute Kenntnise in Mathe, Deutsch und/oder Englisch verfügst

...Du gemeinsam mit uns daran arbeiten möchtest, dass alle Kinder durch gleich gute Bildungschancen ihre besten Lebensperspektiven verwirklichen können!

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Muttersprache“.

Was du noch wissen musst

Wichtiger Hinweis

Bei uns kannst du:

  • Schüler*innen helfen, ihre Potenziale zu erschließen und ihnen Bildungschancen eröffnen.
  • einen Einblick in den Schulalltag bekommen und erste praktische Erfahrungen sammeln.
  • eine Vorbildfunktion einnehmen und Teil eines großartigen Teams werden.
  • einen Nachweis über deine ehrenamtliche Tätigkeit erhalten (mögliche Anrechnung von Sozialpunkten für Lehramts-Studierende).

Als ehrenamtliche Übungsleitung erhältst du von uns eine Aufwandsentschädigung von 22,50 Euro, die pro Einsatz (90 min.) abgerechnet wird. Du bezahlst i.d.R keine steuerlichen Abgaben und die Pauschale wird nicht auf dein
BAFöG angerechnet.

Engagementdauer

Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Ja, beides

Wann deine Hilfe benötigt wird

Mögliche Zeiten:

  • An Wochentagen
  • Tagsüber

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.