Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

OpenStreetPay

Mit deinen individuellen Fähigkeiten unser Team unterstützen

Remote Volunteering

Über die Non-Profit-Organisation

OpenStreetPay

OpenStreetPay ist ein digitales Produkt, das bargeldloses Spenden an und kontaktloses Bezahlen bei Partnern für obdachlose Menschen ermöglicht. Die Idee ist im Rahmen des #wirvsvirus Hackathon entstanden und wird seitdem weiterentwickelt.

Obdachlose Menschen erhalten über unser Netzwerk von karikativen Einrichtungen unsere Karte, die SmallChangeCard. Spender*innen können über unsere App entweder in einen Spendentopf oder direkt an einen obdachlosen Menschen spenden, das heißt mithilfe von NFC-Technologie an die SmallChangeCard. Aus dem Spendentopf wird monatlich ein festgelegter Betrag gleichermaßen auf alle Karten aufgeladen. Die Karte kann bei teilnehmenden Partnern z.B. Bäckereien zum Bezahlen verwendet werden.

Aktuell arbeiten wir an einem Prototypen.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Mit deinen individuellen Fähigkeiten unser Team unterstützen

Wir suchen Menschen, die sich mit ihren Stärken und Fähigkeiten in unser Projekt einbringen möchten.

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

Folgende Aufgaben fallen in unserem Projekt aktuell an:

  • konzeptionelle Entwicklung unseres Projekts
  • Recherchen
  • Texte schreiben, überarbeiten und Korrektur lesen
  • Kontaktaufnahme zu Hilfsorganisationen, Spender*innen, Händlern und anderen Partner*innen
  • Design und Branding
  • Illustrationen
  • Entwicklung unserer App (iOS und Android)

 

Du kannst dich nach deinen Stärken, Kompetenzen und Fähigkeiten in unser Projekt einbringen.

Notwendige Voraussetzungen

Jede*r kann mitmachen, du benötigst keine speziellen Kompetenzen oder Voraussetzungen. Wichtig ist, dass du unsere Idee gut findest und bereit bist dich ehrenamtlich für unsere Projekt einzusetzen.

Die folgenden Erfahrungen und Kompetenzen sind hilfreich, aber nicht zwingend notwendig:

  • soziale Arbeit, Obdachlosenhilfe
  • Konzeptarbeit
  • Design, Branding
  • Entwicklung
  • technisches Verständnis

Du passt ins Team, wenn

...du Lust auf ein dynamisches, engagiertes und wissbegieriges Team hast.

Die meisten von uns haben sich im Hackathon #wirvsvirus kennengelernt. Obwohl wir uns teilweise noch nie im "echten Leben" getroffen haben, sind wir in den letzten Wochen als Team zusammengewachsen. Wir gehen offen und ehrlich miteinander um.
Wir arbeiten derzeit ausschließlich remote über Slack. Dort verabreden wir uns jede Woche Dienstag ab 18:30 Uhr für ein Meeting. Jede*r von uns hat verschiedene Fähigkeiten und bringt diese in das Projekt ein.
 

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Kenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Engagementdauer

Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Nein

Wann deine Hilfe benötigt wird

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.