Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

mitHilfe GmbH - Gemeinschaftsunterkunft Hagenower Ring

Planung und Durchführung eines Garten- und Umweltprojektes für Kinder

Bezirk Lichtenberg, 13059 Berlin, Berlin
Voraussetzung: Fortgeschrittene Deutschkenntnisse

Über die Non-Profit-Organisation

mitHilfe GmbH - Gemeinschaftsunterkunft Hagenower Ring

Die mitHilfe GmbH ist ein gemeinnütziger freier Träger ambulanter sozialer Dienste und der Hilfe für geflüchtete Menschen in Berlin. Wir bieten Beratung, Begleitung und Unterstützung für Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind oder ihre Wohnung bereits verloren haben und betreiben Unterkünfte für geflüchtete Menschen, um Perspektiven zu schaffen, Integration zu fördern und gemeinsam Vielfalt zu gestalten. 

Seit 2015 engagiert sich mitHilfe als Träger in der Versorgung von geflüchteten Menschen. Wir setzen unsere Kompetenz und Erfahrung in sozialer Arbeit in Berlin dafür ein, Vielfalt gemeinsam mitzugestalten und Menschen eine erste Bleibe, Information, Beratung und Begleitung nach ihrer Flucht anzubieten. 

Die mitHilfe GmbH betreibt seit Juli 2017 die Gemeinschaftunterkunft in modularer Bauweise für geflüchtete Menschen im Hagenower Ring im Berliner Bezirk Lichtenberg-Hohenschönhausen. Die Einrichtung bietet Platz für 300 Personen.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Planung und Durchführung eines Garten- und Umweltprojektes für Kinder

Wir wollen mit dir ein jahresbegleitendes Umwelt- und Gartenprojekt für Kinder und Jugendliche der Gemeinschaftsunterkunft Hagenower Ring entstehen lassen. Anknüpfend an den Bau von 2 Hochbeeten für die Kinder- und Jugendliche im letzten Jahr, möchten sich die Kinder der Unterkunft in diesem Jahr intensiver mit dem ihrem Garten beschäftigen. Die Aktivitäten, die aus der Gartensession entstehen, können und sollen mit Ausflügen oder Aktionen verbunden werden, die sich mit der unmittelbaren Umwelt und der Natur beschäftigen.

Das Projekt soll wöchentlich bzw. alle 2 Wochen an einem festgelegten Wochentag stattfinden. Der gewünschte Start wäre im März. Die zu begleitende Gruppe von Kindern kann je Termin variieren. Die Begrenzung der Teilnehmer*innenzahl kann je nach Aktion individuell gestaltet werden. Begleitend zu der Gestaltung und Durchführung des Projekts werden 4 Workshops von unserer erfahrenen Kooperationspartnerin von soulgarden gUG durchgeführt, die Anregung zum praktischen Inhalt des Projektes geben werden. Diese finden je nach Bedarf statt.

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

- Durchführung der Projekttage (mit Unterstützung der Ehrenamtskoordinatorin/Kinderbetreuerin)

- kreative Gestaltung der Projekttage

Notwendige Voraussetzungen

Der_die Engagierte sollte Erfahrung im Umgang mit Gruppen von Kindern haben. Interkulturelle Kompetenz wird in diesem Arbeitsfeld benötigt. Außerdem wünschen wir uns Interesse an Natur und Umwelt und eine gewisse Kreativität.

Du passt ins Team, wenn

...du aufgeschlossen und selbstverantwortlich bist.

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Deutschkenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Engagementdauer

Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Ja, beides

Wann deine Hilfe benötigt wird

Mögliche Zeiten:

  • An Wochentagen
  • Tagsüber

Anmeldung

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.