Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

Joblinge gAG Leipzig

Mentoring für Jugendliche in Leipzig/Halle

Leipzig, Sachsen
Voraussetzung: Fortgeschrittene Deutschkenntnisse

Über die Non-Profit-Organisation

Joblinge gAG Leipzig

JOBLINGE befähigt junge Menschen - unabhängig von ihrer Herkunft - ihr Potenzial selbst zu erkennen und sich einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu erarbeiten. Wir wagen neue Wege für den Erfolg der Jugendlichen und lassen uns an unserer Wirksamkeit messen. Wir bündeln dabei die stärksten Kräfte aus Zivilgesellschaft, Staat und Wirtschaft.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Mentoring für Jugendliche in Leipzig/Halle

Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren? Sie wollen mit Jugendlichen arbeiten?
Junge Menschen auf den Weg in Ausbildung oder Arbeit unterstützen? Dann engagieren Sie sich als Mentor*in oder Coach.

 

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

Ihre Rolle als Mentor*in: Vertrauensperson und Coach

Jungen Menschen neue Perspektiven aufzeigen: Mit den Teilnehmenden unseres JOBLINGE-Programms bilden Mentor*innen Tandems, in denen sie die jungen Menschen dabei unterstützen, ihre Interessen zu artikulieren, ihre Fähigkeiten besser einzuschätzen und diese optimal einzusetzen.

Bereichernd für beide Seiten

Die jungen Menschen profitieren von der Berufs- und Lebenserfahrung ihrer Mentor*innen.
Sie schätzen es, jemanden zu haben, der sie und ihre Wünsche ernst nimmt, praktische Tipps gibt, bei Schwierigkeiten zur Seite steht und sich mit ihnen über Erfolge freut. Die Mentor*innen schaffen Perspektiven – und erweitern dabei ihren eigenen Blickwinkel durch die Begegnung mit jungen Menschen mit ganz anderen Hintergründen und Lebenswelten.

Notwendige Voraussetzungen

Ihr Start ins Mentoring

Sie werden in einem professionellen Training auf Ihre Aufgabe vorbereitet und nach intensiven Gesprächen mit einem Mentee zusammengebracht. Für das Mentoring sollten Sie über eine Dauer von etwa sechs Monaten 1-2 Stunden pro Woche einplanen. Am Anfang ist der Einsatz in der Regel am zeitintensivsten.
Als Mentor*innen stehen Sie nicht alleine da: Unsere Mitarbeitenden sind für Sie da und führen regelmäßige Gespräche mit Ihnen und Ihrem Mentee. Ferner bieten Mentor*innen-Stammtische die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und sich mit anderen Mentor*innen zu vernetzen.

Überzeugt? melden Sie sich gerne direkt, um den nächsten Einstiegstermin und weitere Schritte zu besprechen.
 

Du passt ins Team, wenn

du deinen Horizont erweiteren willst, Interresse an jungen Menschen hast und gerne Teil einer Erfolgsgeschichte sein möchtest bzw. Jugendliche dabei unterstützen möchtest, diese Geschichte zu schreiben.

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Deutschkenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Wichtiger Hinweis

Das Engagement wird in Leipzig und Halle angeboten. 

Engagementdauer

Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Nein

Wann deine Hilfe benötigt wird

Mögliche Zeiten:

  • An Wochentagen

Anmeldung

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.