Über den Tellerrand e.V. Berlin

Austausch zum Thema Integration und Migration im "Begegnungslabor" Berlin

Berlin, Berlin
Voraussetzung: Mittlere Deutschkenntnisse

Über die Non-Profit-Organisation

Über den Tellerrand e.V. Berlin

Wir von Über den Tellerrand bringen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung in verschiedensten Begegnungsprojekten auf Augenhöhe zusammen. Angefangen hat alles mit dem gemeinsamen Kochen. Aber seitdem sind eine Vielzahl von anderen Begegnungsprojekten hinzugekommen. Wir haben auch eine Fußballmannschaft, ein Garten- & Imkerprojekt, ein Sprachcafé, unterschiedlichste Kochveranstaltungen, ein Job-Buddy-Programm und vieles mehr. Wir von Über den Tellerrand glauben an eine Welt, die bestimmt wird von sozialem Zusammenhalt, Respekt und Offenheit gegenüber Vielfalt. Es ist unsere Überzeugung, dass alle Menschen mit ihren individuellen Talenten und Kompetenzen zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen können. Bei Über den Tellerrand lernen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung Begegnungprogramme durchzuführen, die Beheimatete und Geflüchtete auf Augenhöhe zusammenführen und sie schaffen den Aufbau interkultureller Freundschaftsnetzwerke und motivieren die Gestaltung einer gemeinsamen Zukunft. Menschen, die unsere Gesellschaft auf diese Art mitgestalten nennen wir Champions. Bei all unseren Angeboten legen wir großen Wert auf Toleranz & Offenheit, Partizipation und die Schaffung eines hochwertigen Wertangebotes für alle Beteiligten.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Austausch zum Thema Integration und Migration im "Begegnungslabor" Berlin

Im August starten unsere Begegnungslabore in Berlin in die zweite Runde und du kannst dabei sein! 

In den Laboren wollen wir uns in einer festen Gruppe zu den Themen Integration und Migration austauschen. Du lernst unterschiedliche Menschen mit und ohne Fluchterfahrung kennen. Gemeinsam erarbeiten wir Werkzeuge und Methoden, mit denen wir eine offene und vielfältige Gesellschaft aktiv gestalten wollen. Unsere Erfahrungen und unser Wissen werden im Anschluss an die Begegnungslabore allen Menschen frei zur Verfügung gestellt. Austausch und voneinander Lernen machen unsere Labore zum Herzstück unseres neuen Projektes „Begegnungswerkstatt Deutschland“!

An den Laboren nehmen 14 Personen teil. Das Labor hat eine Laufzeit von drei Monaten (12 Termine) und findet vom 17.08. - 02.11.21 immer dienstagabends von 18:30 - 21:00 Uhr statt. 

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

  • Dich in einer festen Gruppe intensiv über die Themen Integration und Migration austauschen

  • Deine Erfahrungen und Perspektiven mit anderen Menschen teilen

  • Mit deinem Wissen eine offene und vielfältige Gesellschaft aktiv mitgestalten

  • Methoden und Werkzeuge für die Arbeit in der Gruppe kennenlernen und ausprobieren

  • Deine Erfahrungen und dein Wissen nach dem „Labor“ als Mentor*in selbst weitergeben

  • Dich über einen festen Zeitraum engagieren und dafür ein Zertifikat bekommen

  • Dich bei gelegentlichen Kochabenden austauschen und andere Menschen kennenlernen

Notwendige Voraussetzungen

  • Du bist älter als 18 Jahre, sprichst Deutsch (mindestens B1) und wohnst in Berlin.

  • Du hast Lust und Zeit, dich über 3 Monate einmal die Woche für ca. 2,5 Stunden in einer festen Gruppe auszutauschen.

  • Du möchtest dich mit den Themen Integration und Migration auseinandersetzen.

  • Du hast Lust auf gemeinsames Gestalten in einer vielfältigen Gruppe aus Menschen mit und ohne Fluchterfahrung, Jung und Alt, …

  • Du hast Interesse daran, Methoden auszuprobieren und weiterzuentwickeln.

Du passt ins Team, wenn

  • Du Lust hast, dich intensiv mit Menschen mit und ohne Fluchterfahrung auszutauschen.

  • Bei unserem Labor legen wir großen Wert auf Offenheit, Partizipation und die Schaffung eines hochwertigen Wertangebotes für alle Beteiligten

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Mittlere Deutschkenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Wichtiger Hinweis

Melde dich für das Begegnungslabor wenn möglich bis zum 04.08.2021 an!

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Nur haftpflichtversichert

Wann deine Hilfe benötigt wird

Mögliche Zeiten:

  • An Wochentagen
  • Abends

Anmeldung

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.