Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

Münchner KulturVERSTRICKUNGEN e.V.

Fundraising und Organisation von Events eines Vereins für Handarbeitstage mit Geflüchteten

München, Bayern
Die genaue Adresse erfährst du, sobald du dich verbindlich angemeldet hast.

Über die Non-Profit-Organisation

Münchner KulturVERSTRICKUNGEN e.V.

Die Münchner KulturVERSTRICKUNGEN nutzen die universellen Kulturtechniken Stricken, Häkeln und Nähen um Münchner Bürger*innen aus aller Welt wie auch Bewohner*innen aus den Flüchtlingsunterkünften miteinander in Kontakt zu bringen. Regelmäßige Stricktreffen in Unterkünften und benachbarten Einrichtungen sowie Mit-Strick-Aktionen bei Veranstaltungen in Münchner Kulturhäusern, Nachbarschaftstreffs etc. sind ein erster Rahmen, in dem beim gemeinsamen Handarbeiten Gemeinsamkeiten entdeckt, Fähigkeiten und Fertigkeiten ausgetauscht werden. Die Aktionen sollen helfen, Berührungsängste abzubauen und Migrant*innen über das gemeinschaftliche Tun zu integrieren. Für Flüchtlingsfrauen sind die Treffen vor Ort eine Möglichkeit, anzukommen, wahr und ernst genommen zu werden und in einer schweren Zeit ein paar schöne Momente zu erleben. Münchens First Lady, Frau Petra Reiter, ist unsere Schirmherrin.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Fundraising und Organisation von Events eines Vereins für Handarbeitstage mit Geflüchteten

Du interessierst dich für andere Kulturen, Handarbeit und organisierst gerne? Wir von den Kulturverstrickungen suchen motivierte Helfer*innen, die uns bei der Büroarbeit, Fundraising, Veranstaltungsorganisation und vielem mehr unterstützen.  Wir bieten In Unterkünften, Sozialbürgerhäusern, Schulen, Freizeitheimen, etc.  1-2x pro Monat einen ganzen Handarbeitstag an.

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

Wir sind noch ein junger und kleiner Multikulti-Verein - aber mit großen Ideen. Daran kannst Du gerne teilnehmen.  Wir suchen DICH um uns bei der Büroarbeit, Organisation, Fundraising, Veranstaltungsplanung, usw. zu unterstützen. Gerne kannst du auch beim Nähen, Stricken und Häkeln helfen und neue Ideen entwickeln. Aus unseren Aktionen entstehen wunderschöne selbstgemachte Produkte wie Taschen, Schürzen, und vieles mehr. Hier könntest Du uns helfen, diese an die Münchner Bürger weiter zu verkaufen.  Wir sind offen für verschiedene Modelle der Mitarbeit - Ob als Praktikant/in innerhalb Deines Studiums, als Ehrenamtliche, mit einem Mini-Job, als Dein Sabbaticaljahr, etc. Sprich uns einfach an, was Du Dir vorstellst: Wie viele Stunden pro Woche, Gehalt/Ehrenamt? Wir finden sicher eine gute Lösung!

Notwendige Voraussetzungen

Du solltest kommunikativ sein und gerne organisieren.  Es wäre schön, wenn Du ein wenig Erfahrung mit Fundraising mitbringst und Dich nicht scheust, neue Sponsoren zu suchen und mit/für uns an Wettbewerben teilzunehmen. Freude am Handarbeiten ist ein großes Plus, auch wenn "meisterhafte" Fähigkeiten nicht notwendig sind. Du solltest eine soziale Ader haben und die Flexibilität, auch mal am Wochenende oder am Abend mit anzupacken.   Bitte melde dich nur, wenn du an einer regelmäßigen Unterstützung interessiert bist.

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Kenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Wichtiger Hinweis

Du solltest in jedem Fall im Großraum München wohnen.

Engagementdauer

Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Insurance accidient Insurance liability

Ja, beides

Wann deine Hilfe benötigt wird

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.