Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Schreibe Willkommensgrüße für geflüchtete Menschen

youngcaritas im Erzbistum Köln

ortsunabhängig
Keine Deutschkenntnisse
Einmalig
Individuelle Kontaktaufnahme
Migrant*innen & Geflüchtete
#StandWithUkraine
Design & Gestaltung
Kunst, Musik & Kultur

Über das Engagementangebot

Es ist ein surreales Bild, das man sieht, wenn man in diesen Tagen an einem der großen Bahnhöfe entlang läuft.

Alles ist voller ukrainischer Fahnen, Hinweisschilder und Ersthelfer*innen nehmen Menschen in Empfang. Sich vorzustellen, was das für ein Gefühl sein muss, wenn man hier ankommt, übersteigt wohl die Vorstellungskraft der meisten von uns.

Umso wichtiger finden wir es, ein positives, ein willkommenes Zeichen zu setzen & sammeln daher Eure Willkommensgrüße! 

Deine Aufgaben

An die Stifte fertig los!

Verfasse einen Brief auf Englisch oder Ukrainisch und finde dabei ein paar offenherzige & positive Worte. Wir möchten den geflüchteten Menschen aus der Ukraine zeigen, dass sie bei uns willkommen sind und wir an sie denken.

Sende deinen Brief an:

SKM Köln / youngcaritas
Große Telegraphenstraße 31
50676 Köln

oder digital per Mail an: youngcaritas@skm-koeln.de

Kompetenzen und Voraussetzungen

Du benötigst für dieses Engagementangebot keine Deutschkenntnisse.

Zeitaufwand

Einmalig

Wo?

Dieses Engagement ist ortsunabhängig.

youngcaritas im Erzbistum Köln

Die youngcaritas organisiert an circa 80 Standorten bundesweit niedrigschwellige Engagementmöglichkeiten für junge Menschen zwischen 13 und 27 Jahren. Im Erzbistum Köln ist sie aktiv in Bonn, Düsseldorf, Köln, Leverkusen, Mettmann, Neuss, Wuppertal & Solingen, Remscheid und Oberberg.

Mehr über die Organisation
ortsunabhängig
Keine Deutschkenntnisse
Einmalig
Individuelle Kontaktaufnahme
ortsunabhängig
Keine Deutschkenntnisse
Einmalig
Individuelle Kontaktaufnahme