Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Tandems zwischen Einwander*innen und Locals in Potsdam

Start with a Friend e.V.

Potsdam, Brandenburg
Mittlere Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Ca. 2 h pro Woche
Individuelle Kontaktaufnahme
Migrant*innen & Geflüchtete
Chancengleichheit
Mentoring, Patenschaft & Berufsorientierung

Über das Engagementangebot

Start with a Friend e.V. (SwaF) ist ein gemeinnütziger Verein mit 23 Projektstandorten bundesweit. Unsere Vision ist eine Gesellschaft, die ihre Vielfalt lebt. Dafür schaffen wir persönliche Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte. Durch Austausch und gemeinsames Engagement stärken wir die Menschen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt & die Demokratie.

Deine Aufgaben

Du möchtest neue Leute kennenlernen, und dich für ein stärkeres Miteinander engagieren? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Idee ist simpel und macht sie in unseren Augen zugleich so schön: Wir treffen Menschen, lernen sie persönlich kennen und vermitteln sie im Anschluss in ein Tandem – basierend auf gemeinsamen Interessen, Lebensumständen und nicht zuletzt unserem Bauchgefühl. Im Idealfall erwächst daraus eine Freundschaft.

Unsere Tandempartnerschaften sind so unterschiedlich wie die Menschen, die bei uns mitmachen. Was sie miteinander erleben, entscheiden sie selbst. Das macht das Engagement bei SwaF so flexibel und unkompliziert. Dabei stehen wir unseren Tandems zur Seite: Als Ansprechpartner*innen bei Fragen und durch unsere zahlreichen Events.

Melde dich einfach für ein persönliches Treffen an und erfahre mehr über SwaF!

Mehr Infos findest du auf unserer Homepage.

Kompetenzen und Voraussetzungen

Du benötigst für dieses Engagementangebot mittlere Deutschkenntnisse.

Zeitaufwand

Regelmäßig
Ca. 2 Stunden pro Woche.

Wir empfehlen Treffen à ungefähr 2 Stunden in der Woche. Ihr entscheidet selbst, wann ihr euch sehen wollt und wieviel Zeit ihr habt.

Wo?

Start with a Friend e.V.

Start with a Friend verbindet EinwanderInnen und Locals zu Tandems basierend auf Interessen und Bedarfen. Im Idealfall erwächst daraus eine Freundschaft, in jedem Fall entsteht ein gesellschaftliches Netzwerk, das EinwanderInnen ihren Start in Deutschland erleichtert. Start with a Friend begleitet und berät die Tandems nach dem Matching und organisiert Events, um die Tandems auch untereinander in Kontakt zu bringen. Uns ist es zudem wichtig, Strukturen zu schaffen, in denen sich auch Menschen engagieren können, die beruflich und familiär eingespannt sind. Die Zeiteinteilung ist daher flexibel, Weiterbildungsangebote finden statt, sind aber optional. Bisher gibt es Start with a Friend in 21 Städten bundesweit. 

Mehr über die Organisation
Potsdam, Brandenburg
Mittlere Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Ca. 2 h pro Woche
Individuelle Kontaktaufnahme
Potsdam, Brandenburg
Mittlere Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Ca. 2 h pro Woche
Individuelle Kontaktaufnahme