Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Ehrenamtliche Pädagogische Leitung (m/w/d) für Mobbing-Präventionsprojekte

Zeichen gegen Mobbing e. V.

ortsunabhängig
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Ca. 3 h pro Woche
Individuelle Kontaktaufnahme
Kinder & Jugendliche
Bildung & Sprachförderung
Chancengleichheit

Über das Engagementangebot

Mit Zeichen gegen Mobbing e. V. wollen wir als gemeinnütziger Verein ein bundesweites Netzwerk dafür bieten, das Miteinander von morgen zu verbessern. Dafür unterstützen wir Betroffene, Schulen und Eltern beim Umgang mit Mobbing.

Zentral sind hierbei unsere Mobbing-Präventionsprojekte, die unsere Social Visionaries in den Jahrgangsstufen drei bis zehn deutschlandweit durchführen. Um die Projekte noch effizienter zu gestalten und aktuellen Entwicklungen der Pädagogik anzupassen, suchen wir eine*n Verantwortliche*n für die pädagogische Leitung des Programms. Und das ganz flexibel aus dem Homeoffice.

Deine Aufgaben

  • Pädagogische Leitung: Du prüfst du die bisher erstellten Workshopmaterialien und die Ausbildungsinhalte unserer Social Visionaries auf ihre Qualität, Aktualität und ihren Praxisbezug. Du stellst damit sicher, dass die Social Visionaries die Materialien realistisch in den Workshop der Klassenverbände einsetzen können und dass Methoden und Inhalte modern und zielgruppengerecht sind.
  • Weiterentwicklung der Präventions- und Interventionsprogramme: Zudem entwickelst Du die Inhalte für das Präventionsprogramm auch aktiv mit - gemeinsam mit Teammitgliedern aus dem psychologischen Bereich. Zukünftig kannst du dein Know-How auch bei der Gestaltung von Interventionsmaßnahmen einbringen.
  • Beratung: Du berätst die Social Visonaries, wie sie die Inhalte an Schulen bestmöglich einsetzen und verankern können. Dazu kannst du gerne auch an den Ausbildungswochenenden der neuen Social Visionaries teilnehmen, die ca. drei Mal im Jahr stattfinden.

Kompetenzen und Voraussetzungen

Du benötigst für dieses Engagementangebot fortgeschrittene Deutschkenntnisse.

  • Du hast einen pädagogischen Hintergrund und bringst bereits Praxiserfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit – idealerweise aus dem schulischen Kontext.
  • Du interessierst Dich für innovative Methoden und Bildungskonzepte und hast Spaß daran, eigene Ideen zu entwickeln und einzubringen.
  • Selbstständiges digitales Arbeiten und strategisches Denken zeichnen Dich aus.
  • Du bist eine offene, kommunikative Persönlichkeit mit Spaß im Umgang mit Menschen und es fällt dir leicht, andere zu begeistern.
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erleichtern dir die Kommunikation im Team.
  • Du hast mind. 3h/Woche Zeit für diese Tätigkeit.

Zeitaufwand

Regelmäßig
Ca. 3 Stunden pro Woche.
An Wochentagen

Du engagierst dich flexibel und nach Absprache aus dem Homeoffice - 3 Stunden pro Woche in etwa wären toll!

Wichtiger Hinweis

Deine Vorteile

  • Bewege etwas: Durch Dein Engagement vergrößern wir die Reichweite unseres Vereins und können aktiv gegen Mobbing an Schulen vorgehen. Du schaffst Veränderung für ein besseres Miteinander von morgen.
  • Raum für Kreativität und Learnings: Du kannst bei uns auch mutige Ideen umsetzen und hast viele persönliche Gestaltungsmöglichkeiten – wir glauben, dass Fehler zur wahren Innovation dazugehören.
  • Teamwork: Bei uns findest Du ein tolles Team mit starken Visionen, innovativen Ideen und viel Herzblut, mit dem virtuelle Zusammenarbeit wirklich Spaß macht.
  • Weiterbildung: Wir unterstützen Dich mit Weiterbildungsangeboten zu verschiedensten Themen, die Du ganz nach deinem Interesse wahrnehmen kannst. 

Wo?

Dieses Engagement ist ortsunabhängig.

Zeichen gegen Mobbing e. V.

Mit „Zeichen gegen Mobbing e. V.“ wollen wir als gemeinnütziger Verein ein bundesweites Netzwerk dafür bieten, das Miteinander von morgen zu verbessern. Dafür unterstützen wir Betroffene, Schulen und Eltern beim Umgang mit Mobbing.

Mehr über die Organisation
ortsunabhängig
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Ca. 3 h pro Woche
Individuelle Kontaktaufnahme
ortsunabhängig
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Ca. 3 h pro Woche
Individuelle Kontaktaufnahme