Hochwasser in Süddeutschland: So kannst du jetzt durch deine Spende und dein Engagement helfen
small-x_grey

Spaziergänge mit geflüchteten Menschen aus Tegel

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Berlin

Berlin, Berlin
Mittlere Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache
  • Behinderte Menschen
  • Frauen
  • Migrant*innen & Geflüchtete
  • Bildung & Sprachförderung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Ukraine-Hilfe

Über das Engagementangebot

Begleitung für Geflüchtete aus Tegel
Möchtest du eine unterstützende Rolle in der Gemeinschaft übernehmen und neue Freundschaften schließen? Wir suchen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die den in Tegel lebenden Geflüchteten dabei helfen, sich außerhalb ihrer Unterkünfte sicher und wohl zu fühlen.

Über das Angebot:
Als ehrenamtliche Begleitperson unterstützt du Menschen, die aus verschiedenen Gründen, wie fehlende Ortskenntnis, höheres Alter oder körperliche Beeinträchtigungen, Schwierigkeiten haben, alleine auszugehen. Deine Aufgabe richtet sich danach, wann du Zeit hättest, Gesellschaft zu leisten und sie bei Spaziergängen zu begleiten. Es könnte sowohl eine einmalige Aktion sein als auch ein regelmäßiges Angebot. Wir würden uns über jede Hilfe freuen. Dies bietet nicht nur die Möglichkeit, praktische Hilfe zu leisten, sondern auch zwischenmenschliche Beziehungen zu fördern und kulturelles Verständnis zu vertiefen.

Engagiere dich bei uns und hilf dabei, das Leben von Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind, positiv zu beeinflussen!

Werde Teil unseres Teams und mach einen Unterschied im Leben der Menschen, die unsere Hilfe am meisten brauchen!

 
Wie du helfen kannst:
Treffen nach individueller Absprache
Gemeinsame Unternehmungen
Spaß haben 

Kompetenzen und Voraussetzungen:
Offenheit und Empathie
Gute Deutschkenntnisse
Interesse an neuen Erfahrungen

Zeitlicher Rahmen:
Flexibel, nach Absprache

Spezifische Anforderungen:
Kein Führerschein erforderlich
Erweitertes Führungszeugnis notwendig
Kein Gesundheitszeugnis erforderlich

Was wir bieten:
Eine Plattform für kulturellen Austausch und die Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen
Fortbildungen und Unterstützung durch unser ehrenamtliches Koordinationsteam
Ein herzliches und unterstützendes Umfeld

Interessiert?

Wenn du Teil unserer Gemeinschaft werden möchtest und bereit bist, melde dich bei uns! Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen und gemeinsam eine Brücke zwischen Kulturen zu bauen.

Kontakt: dima.krasin@johanniter.de oder hier auf vostel.de

Deine Aufgaben

Als ehrenamtliche Begleitperson unterstützt du Menschen, die aus verschiedenen Gründen, wie fehlende Ortskenntnis, höheres Alter oder körperliche Beeinträchtigungen, Schwierigkeiten haben, alleine auszugehen. Deine Aufgabe richtet sich danach, wann du Zeit hättest, Gesellschaft zu leisten und sie bei Spaziergängen zu begleiten. Es könnte sowohl eine einmalige Aktion sein als auch ein regelmäßiges Angebot. Wir würden uns über jede Hilfe freuen. Dies bietet nicht nur die Möglichkeit, praktische Hilfe zu leisten, sondern auch zwischenmenschliche Beziehungen zu fördern und kulturelles Verständnis zu vertiefen.

Kompetenzen und Voraussetzungen

Du benötigst für dieses Engagementangebot mittlere Deutschkenntnisse.
Kein Führerschein erforderlich
Erweitertes Führungszeugnis notwendig
Kein Gesundheitszeugnis erforderlich

Zeitaufwand

Regelmäßig
Nach individueller Absprache

Wo?

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Berlin

Ehrenamtliches Engagement hat bei uns Johannitern eine lange Tradition. Denn hier ist jedermann herzlich willkommen, der ehrenamtlich etwas zum Gemeinwohl beitragen will. Es gibt keine Altersgrenze, solange die Helfenden den jeweiligen Aufgaben gewachsen sind, die sie übernehmen möchten. 

Mehr über die Organisation
Berlin, Berlin
Mittlere Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache
Berlin, Berlin
Mittlere Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache