Zum Hauptinhalt springen

Finde dein Ehrenamt auf

Frau mit Müllsack, Vögel an einem Futterplatz, Bücherschrank

5-Minuten-Engagements | So bringst du mehr Selbstwirksamkeit in deinen Alltag

Soziales Engagement ist für die Mehrheit der Deutschen ein wichtiger gesellschaftlicher Faktor. Eine Omniquest-Studie aus dem Jahr 2020 hat ergeben, dass über zwei Drittel der Befragten einen großen Bedarf für mehr freiwilliges Engagement sehen. Gleichzeitig liegt die Zahl derjenigen, die sich tatsächlich selbst engagieren nur bei ca. 21 Prozent.

Als Hauptgrund dafür wird häufig der Mangel an Zeit angegeben. Aber auch den organisatorische Aufwand, das richtige Engagement zu finden und mit Organisationen in Kontakt zu treten, scheuen viele Menschen, wie wir in unserer Freiwilligenumfrage 2020 herausgefunden haben (hier geht’s zur Studie).

Dem wollen wir mit unserer neuen Kategorie der 5-Minuten-Engagements eine einfache Lösung entgegensetzen. Diese Art der Engagements sind unabhängig von Non-Profit-Organisationen und können daher ohne größeren Aufwand in deinen Alltag integriert werden – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, bei einem Spaziergang am Wochenende oder einfach Mal so zwischendurch. Dabei geben sie dir nicht nur das schöne Gefühl, etwas sinnvolles für Menschen und Natur in deiner direkten Nachbarschaft zu machen, sondern bringen auch Abwechslung und neue Impulse in deinen Alltag.

Drei dieser 5-Minuten-Engagements stellen wir dir hier vor und hoffen, dich damit für mehr Engagement in deinem Alltag inspirieren zu können. Die komplette Auswahl der 5-Minuten-Engagements findest du auf vostel.de.


Stelle Futter für heimische Wildvögel auf

Quelle: Canva

Sobald die Tage kälter werden, sind unsere Vögel von morgens bis abends auf der Suche nach Futter, um möglichst viel Energie aufzunehmen und so gut durch den Winter zu kommen. Du kannst sie dabei unterstützen, indem du spezielles Futter für sie aufstellst.

Welches Futter dabei am besten geeignet ist, wie du es – mit etwas mehr Zeit – selbst herstellen kannst sowie eine Anleitung zum Bau eines Vogelfutterhäuschen findest du in der Engagementbeschreibung. Damit wünschen wir dir viel Spaß beim Füttern Vögel beobachten.

Nutze öffentliche Bücherschränke in deiner Stadt

Quelle: Canva

Öffentliche Bücherschränke sind eine fantastische Möglichkeit, bereits gelesene Bücher anderen Menschen kostenfrei zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig für sich selbst tolles neues Lesematerial zu finden. Über die Seite OpenBookCase findest du ganz einfach Bücherschränke in deiner Stadt.

Spende gezielt Geld an Organisationen oder Einzelpersonen im Alltag

Quelle: Canva

Spenden sind eine gute Form des Engagements, denn mit ihnen kannst du gezielt Organisationen bei ihrer Arbeit oder bedürftige Personen im Alltag unterstützen. Dabei hast du generell 3 Möglichkeiten: eine direkte Spende an Personen im Alltag (z.B. Verkäufer*innen von Straßenmagazinen), eine indirekte Spende an Organisationen, die sich für bestimmte Themen einsetzen oder eine dauerhafte Spende als Fördermitglied einer Organisation.

Alles was du tun musst: überlege dir, für welchen Zweck du gerne Geld spenden möchtest und welches Budget du dafür (täglich, wöchentlich, monatlich) nutzen magst. So kannst du das Spenden zu einem sinnvollen Teil deines Lebens werden lassen.


Alle 5-Minuten-Engagements findest du jederzeit auf vostel.de. Du hast selbst Ideen für einfache Engagements, die sich ganz einfach inden Alltag integrieren lassen? Dann schreib uns unter hello@vostel.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht 🙂


Gruppenbild der vostel Mitarbeiter*innen auf dem Tempelhofer Feld

Dein vostel.de Team wünscht dir viel Spaß bei deinen 5-Minuten-Engagements!


2 Kommentare

    • Sebastian Prassek 28.09.22 - 11:46

      Vielen Dank Catrin, das freut uns 🙂 Ich hoffe, du kannst ein bisschen was davon für dich nutzen.

      Liebe Grüße, Sebastian

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.