Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

Sachspendengesuch

Kleidung (besonders Kinder- u. Jugendgrößen) für die Familien unserer Gemeinschaftsunterkunft

Wartenberger Straße 120, 13053 Berlin

Informationen zum Gesuch

Beschreibung

Vielen Familien unserer Flüchtlingsunterkunft fehlt während des Lockdowns die Möglichkeit, im Einzelhandel oder auf Kleiderbasaren Kleidung einzukaufen. Zahlreiche Spendenaktionen liegen brach. Daher sind wir auf der Suche nach Kleiderspenden für unserer unterkunftseigene Kleiderkammer, wo sich bedürftige Familien Kleidung besorgen können. Weil bei uns besonders viele Familien mit Kindern leben, ist der Bedarf an Kinder- und Jugendgrößen besonders groß.

Non-Profit-Organisation

Gemeinschaftsunterkunft Wartenberger Straße - milaa gGmbH

Noch benötigte Anzahl

94

Transportweg

Per Post/Paketdienst (Spender*in zahlt das Porto)
Engagierte*r bringt Spende vorbei

Du hast ein passendes Angebot zum Spendengesuch? Super! Setze dich einfach mit der Organisation in Verbindung und berichte ihr, was und in welcher Anzahl du genau beisteuern kannst!

NPO Kontaktieren

Über die Non-Profit-Organisation

Gemeinschaftsunterkunft Wartenberger Straße - milaa gGmbH

Die milaa gGmbH ist u. a. Kooperationspartner der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und anerkannter Träger der Jugendhilfe. Die Leistungen umfassen derzeit die Betreuung in ambulanten sowie stationären Wohnformen an verschiedenen Standorten in Berlin sowie die Betreuung von Geflüchteten in einer Gemeinschaftsunterkunft für besonders schutzbedürftige Geflüchtete mit 300 Plätzen und zwei weiteren Gemeinschaftsunterkünften mit jeweils 450 bzw. bis zu 490 Plätzen. Die milaa gGmbH beschäftigt derzeit insgesamt rund 100 Mitarbeiter*innen.

Welche Gründe auch immer dazu geführt haben, dass sie ihre Heimat verlassen mussten, mit ihren Einrichtungen in Berlin will die milaa gGmbH ein Zuhause auf Zeit, eine gute Betreuung und eine Perspektive für die Zukunft bieten! In ihrer Gemeinschaftsunterkunft in der Wartenberger Straße in Berlin-Hohenschönhausen leben derzeit knapp 400 Menschen, darunter viele Familien mit Kindern.

Mehr über die Organisation