Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Maat-GWÖ e.V. - Gemeinwohl-Ökonomie Afrika

Förderung des ethischen Unternehmertums in Afrika und in der afrikanischen Diaspora in Europa, angefangen mit Deutschland. Wir tun dies durch Aufklärungsarbeit und durch konkrete unternehmerische und Non-Profit-Projekte in Deutschland und in Afrika.

Über Maat-GWÖ e.V. - Gemeinwohl-Ökonomie Afrika

Zielgruppe(n)

- Afrikaner*innen in Afrika und in Europa, ihre Communities und ihre Organisationen;

- Menschen afrikanischer Herkunft in Europa, ihre Communities und Afrika und ihre Organisationen;

- Verbündete Afrikas in Europa und ihre Organisationen.

Gründungsjahr

2018

Anzahl Hauptamtliche Mitarbeiter*innen

0

Anzahl Ehrenamtliche & Freiwillige

20

Finanzierung

Unsere Organisation finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Ziele

- Verbreitung des Ansatzes der Gemeinwohl-Ökonomie und verwandte Ansätze (Kreislaufwirtschaft, Donut-economy, Economie symbiotique, Commons, Blue Economy, Craddle-to-craddle, Share Economy, Shared Value, B Corporations, Social Business, Community supported Agriculture, Transition Town) durch öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen

- Ogranisation von konkreten Projekten zur Umsetzung des Ansatzes der Gemeinwohl-Ökonomie und verwandter Ansätze.

Deine Mitarbeit unterstützt

Deine Mitarbeit untersützt uns beim Aufbau der panafrikanischen ethischen Genossenschaft MacoopA (Maat Cooperative Africa) in der Zeit zwischen Jannuar 2022 und April 2022. Die Genossenschaft MacoopA soll Afrikaner*innen, Menschen afrikanischer Herkunft und ihre Verbündete in einer großen Organisation zusammenbringen, um alle, die ihr unternehmerisches Talent entfalten möchten, darin zu unterstützen. Mittel- und langfristig soll ein breites Netzwerk von sozialökologisch orientierten Unternemen in Afrika und Europa entstehen, in dem Kooperation und solidarisches Wirtschaften groß geschrieben werden. Dafür sollen den Unternehmer*innen folgende Dienstleistungen der Genossenschaft zur Verfügung gestellt werden:

- Finanzdienstleistungen.

- Crowdfunding (Schwarmfinanzierung),

- Bildungsformate (Seminare, Kurse, Kurse und Workshops, Coaching),

- Ein Online-Markt.

 Alle von der Genossenschaft zu fördernden Unternehmern eint ihre ethische (sozialökologische) Orientierung.

Unsere Engagementangebote auf vostel.de


Maat-GWÖ e.V. - Gemeinwohl-Ökonomie Afrika

Gamsweg
36041 Fulda