Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

Münchner Aids-Hilfe e.V.

Seit über 35 Jahren unterstützt die Münchner Aids-Hilfe Menschen, die mit HIV leben, berät und testet im Checkpoint zu und auf sexuell übertragbare Infektionen und ist verlässliche Partnerin der queeren Community. Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter:innen arbeiten Hand in Hand daran, Vorurteile ab und Akzeptanz aufzubauen - in einem diskriminierungsfreien Setting mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten.

Über Münchner Aids-Hilfe e.V.

Zielgruppe(n)

Menschen aller Altersgruppen, sexueller Identitäten und Orientierungen, sozialer und ethischer Herkunft - in unseren ehrenamtlichen Gruppen sind Menschen engagiert, die genauso divers sind, wie die Menschen für die sie Unterstützung bieten!

Gründungsjahr

1984

Anzahl Hauptamtliche Mitarbeiter*innen

55

Anzahl Ehrenamtliche & Freiwillige

145

Finanzierung

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. ist als gemeinwohlfördernd und gemeinnützig anerkannt. Neben Spenden von Privatpersonen und Organisationen erhalten wir Zuwendungen vom Freistaat Bayern, dem Bezirk Oberbayern und der Landeshauptstadt München.

Ziele

Wir setzen uns ein für...

  • eine offene, akzeptierende Gesellschaft,
  • den selbstverständlichen Umgang mit Menschen, die mit HIV leben,
  • ein Miteinander von Menschen mit unterschiedlichen Biographien und
  • Entstigmatisierung von HIV, AIDS, nicht-heterosexuellen Lebensentwürfen, nicht-cisgeschlechtlichen Identitäten!

Unsere Engagementangebote auf vostel.de


Münchner Aids-Hilfe e.V.

Lindwurmstraße 71-73
80337 München