Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

GermanZero

Hilf mit, den nächsten Generationen eine lebenswerte Zukunft zu hinterlassen! Mit Deiner Unterstützung entwickelt GermanZero e.V. einen Lösungsweg für die Klimakrise: Das 1,5-Grad-Gesetzespaket, mit dem Deutschland bis 2035 klimaneutral werden kann. Fair. Berechenbar. Wirksam.

Deutschland hat sich im Pariser Klimaabkommen dazu verpflichtet, die Erderhitzung mit der internationalen Gemeinschaft auf 1,5 Grad zu begrenzen. Dies ist nach dem aktuellen Forschungsstand nur möglich, wenn Deutschland bis spätestens 2035 klimaneutral wird.

Wir sind die letzte Generation, die die Klimakrise noch eindämmen kann. Bisher haben weder Bundesregierung noch eine der im Bundestag vertretenen Parteien hierfür einen Plan vorgelegt. Deutschland steuert mit seiner Klimapolitik derzeit auf eine Erderhitzung um 4 Grad zu. Obwohl die Bundesrepublik die stärkste Volkswirtschaft Europas und die viertgrößte weltweit ist, liegt Deutschland mit seiner Klimabilanz sogar noch unter der Europäischen Union. Wir sind weit davon entfernt, das Klimaversprechen von Paris einzuhalten, zu dem Deutschland sich völkerrechtlich verpflichtet hat. 

Deshalb brauchen wir die 1,5-Grad-Wende. Jetzt.

Über GermanZero

Zielgruppe(n)

Groß und Klein. Alt und Jung. 

Gründungsjahr

2019

Anzahl Hauptamtliche Mitarbeiter*innen

20

Anzahl Ehrenamtliche & Freiwillige

250

Finanzierung

Wir finanzieren uns über Spenden und Stiftungsgelder.

Ziele

Wir setzen uns dafür ein, dass Deutschland das unterschriebene Pariser Klimaabkommen einhält.

Wir setzen uns dafür ein, dass Deutschland bis 2035 klimaneutral wird.

Um das zu erreichen, schreiben wir ein 1,5-Grad-Klimagesetzespaket, welches Deutschland bis 2035 klimaneutral macht und wir somit das pariser Klimaabkommen einhalten können. 

Deine Mitarbeit unterstützt

...das große Ziel von GermanZero Deutschland bis 2035 klimaneutral zu machen!


GermanZero

Franklinstr. 27
10587 Berlin