Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Mithilfe in der Nachmittagsbetreuung an einer Grundschule

Bürgerstiftung Köln

Köln, Nordrhein-Westfalen
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache
Kinder & Jugendliche
Bildung & Sprachförderung
Sport & Freizeitgestaltung

Über das Engagementangebot

Konkret geht es darum, sich in der Nachmittagsbetreuung einer Offenen Ganztagsschule (OGS) bzw. einer vergleichbaren Einrichtung in Köln an einem Nachmittag in der Woche mit guten Ideen oder Projekten ehrenamtlich einzubringen. Der genaue Wochentag und Zeitaufwand bleibt natürlich vollkommen dir überlassen.

Deine Aufgaben

Das Angebot soll eine schöne und wichtige Ergänzung zur alltäglichen Arbeit in der Nachmittagsbetreuung sein. Zunächst einmal geht es darum, mit den Kindern (die zwischen sechs und zehn Jahre alt sind) Zeit zu verbringen, vielleicht etwas zu erzählen bzw. vorzulesen, miteinander zu spielen oder bei den Hausaufgaben zu helfen. Besonders begrüßenswert wären Arbeitsgemeinschaften (AGs) oder Workshops in den Bereichen Kunst & Kreativität, Werkeln bzw. Handwerk, Spiel & Sport sowie Tanz, Theater & Musik. Die Pänz (Kinder) können dabei in kleineren Gruppen ihre Talente ausprobieren und sich daran freuen, gemeinsam etwas zu gestalten. Im Vordergrund steht so oder so ganz klar der Spaß daran, mit- und voneinander zu lernen.

Kompetenzen und Voraussetzungen

Du benötigst für dieses Engagementangebot fortgeschrittene Deutschkenntnisse.

Du solltest Freude am Umgang mit Kindern zwischen sechs und zehn Jahren haben – und die dazu von Zeit zu Zeit manchmal notwendige Geduld. Eine weitere Voraussetzung wäre natürlich eine gewisse Kompetenz in den möglicherweise von dir angebotenen Workshops oder AGs. ;-)

Zeitaufwand

Regelmäßig
Nach individueller Absprache
An Wochentagen, tagsüber

Wichtiger Hinweis

Wünschenswert wäre ein gut planbares, wenn nicht gar gerne längerfristiges ehrenamtliches Engagement. Ein Angebot sollte bestenfalls wöchentlich und halbjahres-begleitend, zumindest aber zwischen zwei Ferienzeiten (z.B. Sommer- bis zu den Herbstferien) zur Verfügung stehen. Die Dauer eines Workshops oder einer AG sollte rund eine Stunde betragen; hinzu käme möglicherweise die Zeit für die Vor- und Nachbereitung.

Wo?

Bürgerstiftung Köln

Die Bürgerstiftung Köln ist eine von Bürger*innen, Wirtschaftsunternehmen, Vereinen und Institutionen getragene Stiftung. Sie setzt sich für eine demokratische, sozial gerechte, kulturell offene und nachhaltige Gestaltung Kölns ein.

Sie möchte Einwohner*innen, Vereine und Verbände sowie die örtlichen Wirtschaftsunternehmen zu einer gemeinsam getragenen Verantwortung für das Gemeinwesen anregen und das ehrenamtliche Engagement fördern.

Zur Erfüllung der Stiftungszwecke werden Zustiftungen eingeworben, dauerhaft und ertragsreich angelegt sowie Spenden gesammelt. Mit diesen Mitteln werden von der Bürgerstiftung Köln unterschiedlichste Projekte gefördert, angestoßen oder selber durchgeführt.

Mehr über die Organisation
Köln, Nordrhein-Westfalen
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache
Köln, Nordrhein-Westfalen
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache