Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Start with a Friend e.V.

Start with a Friend verbindet EinwanderInnen und Locals zu Tandems basierend auf Interessen und Bedarfen. Im Idealfall erwächst daraus eine Freundschaft, in jedem Fall entsteht ein gesellschaftliches Netzwerk, das EinwanderInnen ihren Start in Deutschland erleichtert. Start with a Friend begleitet und berät die Tandems nach dem Matching und organisiert Events, um die Tandems auch untereinander in Kontakt zu bringen. Uns ist es zudem wichtig, Strukturen zu schaffen, in denen sich auch Menschen engagieren können, die beruflich und familiär eingespannt sind. Die Zeiteinteilung ist daher flexibel, Weiterbildungsangebote finden statt, sind aber optional. Bisher gibt es Start with a Friend in 21 Städten bundesweit. 

Über Start with a Friend e.V.

Zielgruppe(n)

Menschen mit uns ohne Einwanderungsgeschichte in über 20 Städten in Deutschland:

Aachen, Berlin, Bochum, Bonn, Bremen, Cottbus, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Potsdam, Stuttgart, Tübingen

Gründungsjahr

2014

Anzahl Hauptamtliche Mitarbeiter*innen

24

Anzahl Ehrenamtliche & Freiwillige

300

Ziele

Start with a Friend e.V. (SwaF) ist ein gemeinnütziger Verein mit 27 Standorten in Deutschland. Unsere Vision ist eine Gesellschaft, die ihre Vielfalt lebt. Alle Menschen fühlen sich wohl und gestalten gleichberechtigt mit. Dafür schaffen wir persönliche Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte: Durch 1:1 Tandempartnerschaften, Begegnungen in Vereinen, Aktivitäten in Frauencommunitys, vielfältige Community Events und ein gemeinsames Engagement.

Unsere Engagementangebote auf vostel.de


Start with a Friend e.V.

Wiclefstraße
10551 Berlin