Spezielle Projekte zur Unterstützung von Menschen aus der Ukraine findest du hier.
small-x_grey

Unterstützung als Ausbildungslotse und im Bereich der Berufsorientierung

Bonner Verein für Pflegeberufe e.V.

53121 Bonn, Nordrhein-Westfalen
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache
Migrant*innen & Geflüchtete
Mentoring, Patenschaft & Berufsorientierung
Organisation & Administratives

Über das Engagementangebot

Die Projekte im Bereich "Integration & Sprache" haben das Ziel, Zugangsbarrieren bei Bildung und beruflicher Integration für geflüchtete Menschen abzubauen. Sehr oft streben Projektteilnehmende eine Ausbildung in Deutschland an. Gemeinsam mit einem Helfer*innen-Netzwerk bieten wir Orientierung und ermuntern zu Eigeninitiative, damit die berufliche Integration zukünftig selbst in die Hand genommen werden kann.

Deine Aufgaben

Wir suchen Ehrenamtliche, die unseren Verein in der Begleitung von geflüchteten Menschen unterstützen. Welche konkreten Aufgaben du übernehmen kannst, hängt ganz davon ab, woran du interessiert bist und welche Bedarfe aktuell bestehen.

Im Bereich Ausbildungslotse & Berufsorientierung geht es insbesondere um: 

  • Orientierung: Welche Berufsfelder gibt es in Deutschland? Welche Ausbildungsberufe können evlt. auch ohne Schulabschluss begonnen werden? 
  • Unterstützung bei der Anerkennung von ausländischen Schulabschlüssen
  • Suche nach Praktika & Schnuppertagen 
  • Kontakte zu Ausbildungsbetrieben herstellen 
  • Gemeinsames Schreiben von Bewerbungen 
  • Vorbereiten auf Vorstellungsgespräche 
  • ... 

Kompetenzen und Voraussetzungen

Du benötigst für dieses Engagementangebot fortgeschrittene Deutschkenntnisse.

Gute Kontaktfähigkeit zur und Emphathie für die Zielgruppe
Eigene Berufstätigkeit / Erfahrung im Erstellen von Bewerbungsunterlagen 

Zeitaufwand

Regelmäßig
Nach individueller Absprache

Wichtiger Hinweis

Der Einsatz erfolgt immer unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Schutzverordnung und dem dementsprechend angepassten Hygieneschutzkonzept des Bonner Vereins. Aktuell gilt in allen Räumlichkeiten Maskenpflicht sowie die üblichen Hygieneregeln (Händewaschen, Abstand, frische Luft). Alle Mitarbeitenden und regelmäßig in unseren Büros Anwesenden müssen sich zudem aktuell 2x wöchentlich testen lassen. 

Für individuelle Treffen im Rahmen der Patenschaft, außerhalb unserer Räumlichkeiten, gelten die normalen Abstandsregeln. Bei Bedarf kann eine Testung vor jedem Treffen vereinbart werden. 

Wo?

Bonner Verein für Pflegeberufe e.V.

Der Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der staatlich anerkannte Ausbildungen im Bereich der Altenpflege durchführt. Wir tragen mit vielfältigen Initiativen und Projekten zur Förderung der Fachkräftesicherung in der Altenpflege und der gesellschaftspolitischen Anerkennung des Pflegeberufs bei. Wir ermöglichen Migrantinnen den Einstieg in den Pflegeberuf, indem wir ihnen einen sehr niedrigschwelligen Einstieg in eine Pflege-Ausbildung anbieten. Wir verbessern die aktuelle Lebenssituation alter Menschen, indem wir ehrenamtlich engagierte Menschen zu qualifizierten Unterstützer und Unterstützerinnen als Nachbarschaftshelfer und als Patientenbegleiter schulen und begleiten.

Mehr über die Organisation
53121 Bonn, Nordrhein-Westfalen
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache
53121 Bonn, Nordrhein-Westfalen
Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
Regelmäßig
Nach individueller Absprache