Bitte unterstütze bei der Eindämmung von Covid-19 und ziehe Remote und Online Volunteering als Alternative für dein Engagement in Erwägung!

KinderHelden gGmbH

Digitale Lernförderung für Kinder von zu Hause

Remote Volunteering

Über die Non-Profit-Organisation

KinderHelden gGmbH

Unter dem Motto „Helden, wie Kinder sie brauchen“ bietet KinderHelden qualitativ hochwertige Mentoring-Programme mit professioneller Begleitung für Kinder und Jugendliche an. Kinder mit schwierigen Startbedingungen erhalten durch eine ehrenamtliche Mentorin oder einen Mentor eine ganzheitliche Förderung mit Herz und Verstand.

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Digitale Lernförderung für Kinder von zu Hause

Die Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen. Gerade Kinder sind besonders stark betroffen, die derzeit nicht in die Grundschule gehen können und beim Homeschooling durch ihre Eltern nicht im erforderlichen Umfang unterstützt werden können. Durch das Projekt „DigiTandem“ erhalten sie eine wertvolle Förderung.

Damit die Schere zwischen den Kindern, die Schulunterstützung haben und denen, die keine Hilfe erhalten, nicht noch größer wird, ist eine zusätzliche Förderung wichtig.
Dafür ist es toll, wenn die Kinder eine Mentorin oder einen Mentor an ihrer Seite haben. Eine*n Ansprechpartner*in und Unterstützer*in. Einen KinderHelden. 


KinderHelden setzt auf eine gezielte 1:1 Förderung, also ein Kind und ein Erwachsener bilden dann ein sogenanntes Tandem. Grundschulkindern mit erschwerten Startbedingungen wird eine Mentorin oder ein Mentor in Form einer Lern- und Freizeitbegleitung zur Seite gestellt. Da aufgrund der momentanen Situation die Treffen nicht persönlich stattfinden können, ermöglichen wir digitale Begegnungen.

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

Wie bei all unseren Tandems liegt der Fokus auf der schulischen aber auch außerschulischen Förderung. Nur dieses Mal trifft man sich nicht vor Ort an der Schule, sondern lernt zusammen am Telefon oder online. KinderHelden stellt hierfür passende Arbeitsmaterialien zur Verfügung und gibt zahlreiche Tipps für eine gelingende Tandemzeit.

 

Die Treffen können ganz flexibel mit den Kindern (und/oder deren Eltern) abgestimmt werden. Das erste Kennenlernen wird von einer KinderHelden-Mitarbeiterin moderiert.

Wir arbeiten eng mit Kooperationsschulen zusammen, die die Grundschulkinder empfehlen, die am meisten durch das digitale Mentoring profitieren können. Die Anmeldung erfolgt durch die Eltern.

Alle Mentorinnen und Mentoren lernen wir durch ein Skype-Interview persönlich kennen und wissen somit, wer welches Kind am besten fördern kann.

Während der gesamten Tandemzeit bleibt man mit seiner Mentoringberaterin im engen Austausch.

Das Engagement ist erst mal bis zum Ende der Sommerferien befristet und eine große Hilfe für die Kinder. Ob und unter welchen Voraussetzungen es danach weiter gehen kann, werden wir anhand der dann aktuellen Situation sehen und gemeinsam mit dem Tandem abstimmen.

Notwendige Voraussetzungen

Ich mache mit, weil…

  • … es gerade während der Corona-Krise ganz besonders deutlich wird, wie wichtig Bildung ist und diese nicht von alleine kommt.
  • … ich trotz einer räumlichen Distanz Nähe schaffen, und somit einem jungen Menschen mein Wissen und meine Erfahrungen weitergeben kann.
  • … es eine wunderbare Chance ist, einem Kind ZEIT zu schenken!
  • … es sinnvoll und mit Freude verbunden ist, sich in dieser Weise sozial zu engagieren.
  • … sich hier freiwilliges Engagement lohnt und man neue Blickwinkel entdeckt.
  • … weil es sowohl für Mentorin oder Mentor als auch Mentee absolut gewinnbringend ist und Spaß macht.

Du passt ins Team, wenn

  • ...Du Dir vorstellen kannst, ein Kind per Telefon oder Videocall zu unterstützen.
  • ...Du bis zum Ende der Sommerferien etwa 2x pro Woche1 Stunde Zeit aufbringen kannst.
  • ...Du offen für Neues bist und ein gewisses Maß an Geduld, Mut und Kreativität mitbringst.

    Benötigte Deutschkenntnisse

    Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Kenntnisse“.

    Was du noch wissen musst

    Engagementdauer

    Deine Unterstützung wird regelmäßig benötigt.

    Versicherungsschutz

    Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

    Insurance accidient Insurance liability

    Ja, beides

    Wann deine Hilfe benötigt wird

    Mögliche Zeiten:

    • An Wochentagen
    • An Wochenenden
    • Tagsüber

    Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.