Freizeit ohne Barrieren e.V.

Reisebegleitung für Menschen mit Behinderung

ortsunabhängig
Voraussetzung: Fortgeschrittene Deutschkenntnisse

Über die Non-Profit-Organisation

Freizeit ohne Barrieren e.V.

Der Freizeit ohne Barrieren e.V. (kurz FoB) unterstützt Menschen mit einer Behinderung dabei, ihren Urlaub und ihre Freizeit selbstbestimmt zu gestalten. Unsere Teamer*innen reisen mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit einer Behinderung durch ganz Europa. Gereist wird in der Gruppe, dabei steht eine erfahrene Reiseleitung unseren Teamer*innen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Mehr über die Organisation

Über das Engagementangebot

Reisebegleitung für Menschen mit Behinderung

Wir sind stetig auf der Suche nach neuen, motivierten, ehrenamtlichen und engagierten Reisebegleiter*innen. Mit unserem Verein Freizeit ohne Barrieren e.V. unterstützen wir Menschen mit einer Behinderung dabei, ihren Urlaub und ihre Freizeit selbstbestimmt zu gestalten. Als Teamer*in reist du mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit einer Behinderung durch ganz Europa. Gereist wird in der Gruppe, dabei steht dir eine erfahrene Reiseleitung mit Rat und Tat zur Seite.

 

 

So kannst du mithelfen

Deine Aufgaben

Soziales Engagement und Teamfähigkeit werden bei uns großgeschrieben: Gemeinsam mit anderen Teamern betreust du die Teilnehmer und gestaltest das Reiseprogramm.

 

Notwendige Voraussetzungen

Am wichtigsten sind Spaß, Freude und Motivation im Umgang mit Menschen mit Behinderung. Die Bereitschaft sie in deren Alltag zu unterstützen, sollte dabei selbstverständlich sein!
Ansonsten: Sei mindestens 18 Jahre, hab keine Berührungsängste.
Alles Weitere lernst du auf unseren Schulungen und deinen Fahrten

Die Kosten für deine Unterkunft und Verpflegung, während der Reise, werden vom Verein übernommen. Zudem erhältst du eine Aufwandsentschädigung und kannst dir die Tätigkeit als Praktikum für das Studium, die Schule o.Ä. anrechnen lassen.

Du kannst dich einmal projektbasiert als Reisebegleiter*in bei einer Reise engagieren aber auch gerne regelmäßig als Reisebegleitung in unserem Verein tätig werden. Diese Details klären wir individuell ab.

Du passt ins Team, wenn

du eine aufgeschlossene und motivierte Person bist, die keine Berührungsängste mit Menschen mit Behinderung hat.

Benötigte Deutschkenntnisse

Bitte beachte: Du benötigst für dieses Engagementangebot Deutschkenntnisse mit dem Level „Fortgeschrittene Deutschkenntnisse“.

Was du noch wissen musst

Versicherungsschutz

Bin ich haft- und/oder unfallversichert?

Ja, beides

Anmeldung

Für dieses Projekt musst du einen individuellen Termin vereinbaren.